Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

Weitere Beiträge

Fotoabend in Dortmund
26.08.2017

Am 31.08.17 findet um 18 Uhr im Café Lebensart, Dortmund, ein Fotoabend unserer Gambiareise Ostern 2017 statt, um den Verein auch im Ruhrgebiet bekannt zu machen. Wir freuen uns, viele interessierte Menschen begrüßen zu dürfen. Lassen Sie sich von den Fotos und „hautnahen“ Berichten inspirieren.



--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Gast aus Gambia
31.07.2017



--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Charity-Golfturnier im Golfclub Fahrenbach e.V., Tröstau
09.07.2017

Am Sonntag, 09. Juli 2017, fand zum ersten Mal für unseren Verein ein Charity-Golfturnier statt. Initiert von der Vorstands-Beisitzerin Albertine Lange fanden sich 23 Teilnehmer zum Start ab 11:00 Uhr im Golfhotel Fahrenbach ein.
 
Unser Stand war bereits ab 9:30 Uhr von Frau Lange aufgebaut worden, sodass die Teilnehmer schon bei der Anmeldung ein kleines Start-Geschenk unter einer Vielzahl von kleineren Exponaten aus Gambia auswählen durften.
 

Bei schönem Wetter und sehr günstigen Platzverhältnissen wurde das Turnier gestartet. In sehr angenehmer Atmosphäre gaben die Spieler ihr Bestes, um gute Ergebnisse zu erzielen.
 
Vor der Siegerehrung gab die Vorstandschaft des Vereins „Socialis for The Gambia e. V.“ vertreten durch Christine Weigl und Josef Kiener einen interessanten Einblick in die Arbeit des Vereins. Ganz besonders eindrucksvoll war es, als Hatab Beyai, der Schulmanager aus Gambia, der gerade zu Besuch in Amberg war, in englischer Sprache zu den Anwesenden sprach und ein großes Dankeschön für die Hilfe aus Deutschland, die den Kindern in Gambia zugutekommt, aussprach.
 
Die Turnierteilnehmer nahmen die Informationen über Gambia und die Organisation aus dem Raum Amberg mit großem Interesse auf. 

Das leckere „Afrikanische Buffet“ war eine positive Bereicherung der Veranstaltung, angenehm würzig, sehr gut in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen angestimmt und sehr gut bekömmlich. 
 
Ein besonderer Dank gilt Josef Kiener, der für den Bruttosieger eine Gartenbank gesponsert hatte. Diese wurde vom Sieger Peter Brilla spontan an den Golfclub weitergegeben und steht nun als bleibende Werbung für unseren Verein auf dem Golfplatz!
Vom Golfclub wurde großes Interesse daran bekundet, das gelungene Turnier auch nächstes Jahr wieder durchzuführen.
 
Albertine Lange
  
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
5.000 Kilometer für ein Danke
18.07.2017

Anmerkung Socialis für The Gambia e. V.
Die Fixkosten betragen ca. 5.000 Euro pro Monat und nicht wie im Bericht erwähnt pro Jahr.


--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---